In den Nachrichten

Le Dauphine Libere
National Institute for Health Research
Lokalzeit aus Bonn (March 26, 2015)
9 News (March 9, 2015)
WDRB (March 1, 2015)
The Courier-Journal (Feb 25, 2015)
Clinica (Feb 2, 2015)
U of L Today (Jan 28, 2015)

Pressemitteilungen

Finanzierung zur Förderung der US-Einführung und globalen Vermarktung des Zephyr-Ventils, einer weniger invasiven Behandlungsmethode bei schwerem Emphysem/COPD.

REDWOOD CITY, Kalifornien, 9. Mai 2019 – die Pulmonx Corporation, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der diagnostischen und...

Weiterlesen

REDWOOD CITY, Kalifornien, 10. Dezember 2018 – Pulmonx, ein führendes Unternehmen im Bereich der interventionellen Lungengerätetechnologie, hat heute bekannt gegeben, dass das britische National Institute for Health and Care Excellence (NICE) seine Richtlinien für die Diagnose und Behandlung von...

Weiterlesen

REDWOOD CITY, Kalifornien – 29. Juni 2018 – Pulmonx® Corp. gab heute bekannt, dass die U.S. Food and Drug Administration (FDA) das Zephyr®-Endobronchialventilsystem zur Behandlung von Patienten mit schwerem Emphysem zugelassen hat. Das Zephyr-Ventil ist das erste minimalinvasive Medizinprodukt, das...

Weiterlesen

Freising, 24. Mai 2018 (dk) – Die neue US-Zulassungsstudie LIBERATE1, welche diese Woche beim ATS Kongress in San Diego vorgestellt und gleichzeitig online im American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine veröffentlicht wurde, bestätigt als erste multizentrische Studie über einen...

Weiterlesen

Neue Leitlinie bringt frischen Wind in die COPD-Therapie und empfiehlt erstmalig Endobronchialventile bei Lungenemphysem-Patienten

Freising, 12. März 2018 (dk) – Die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V. (DGP) hat Ende Januar ihre neue COPD-Leitlinie1 veröffentlicht. Nach...

Weiterlesen
US / new visitor